Liebe Eltern,

 

Am 11.02.2021 erreichte uns der 393. Newsletter der Bayerischen Staatsregierung.

Aktuell sinken die Inzidenzwerte in Bayern stetig. Ab dem 22. Februar 2021 ist im Bereich der Kindertagesbetreuung, vorbehaltlich der Zustimmung des Bayerischen Landtags, die Rückkehr in den eingeschränkten Regelbetrieb möglich.                                                                       D.h. Grundsätzlich können alle Kinder ihre Kindertageseinrichtung wieder besuchen. Dies gilt allerdings nur in den Landkreisen mit einer 7-Tages-Inzidenz von unter 100.                            Mit einer Inzidenz von über 100 bleiben die Kindertageseinrichtungen geschlossen. Eine Notbetreuung ist zulässig.

Weiterhin gelten auch im eingeschränkten Regelbetrieb klare Schutz- und Hygienevorgaben entsprechend des Rahmenhygieneplans. So müssen die Kinder weiterhin in festen Gruppen betreut werden.

 

Im Falle der Notbetreuung:

Wir bitten alle Familien mit der Regelung der Notfallbetreuung sorgsam umzugehen. Im Interesse des Gesundheitsschutzes aller Kinder, Mitarbeiterinnen und Menschen in unserem Umfeld sind die Regelungen, die von der Regierung veranlasst worden sind, ernst zu nehmen.

Bitte melden Sie, wenn notwendig ihr Kind für die Notbetreuung an.

Zur Zeit gibt es kein warmes Mittagessen.

 

Ab 7. Januar 2021 findet Notbetreuung statt!

 

 

 

Eurer Kiga-Team

 

Unser diesjähriges Jahresthema lautet:

"Gemeinsam auf den Weg machen!"

Auf eine gute Zusammenarbeit mit Euch und Euren Kindern freut sich das Kiga-Team!

 

 

 

 

Geburtstagsfeier:

In diesem Kindergartenjahr darf das Geburtstagskind an seinem Geburtstag für alle Kinder eine Kleinigkeit mitbringen (z.B. Kuchen, Muffin (im Moment nur abgepackt!), Eis). Das Geburtstagskind teilt die mitgebrachten Leckereien im Anschluss der Geburtstagsfeier aus. Da es kein Brotzeitersatz ist, brauchen alle Kinder an diesem Tag eine Brotzeit!

 

Mittagessen:

Wir beziehen unser Mittagessen vom Gasthaus

"Im Gärtlein".

Wir essen um 12.30 Uhr. Das Essen kostet 3,00 Euro und wird am Monatsende eingesammelt.

Bei Krankheit oder Abwesenheit kann das Essen bis 8.30 Uhr abbestellt werden.

 

 

Morgenkreis:

Wir möchten euch darauf hinweisen, bitte pünktlich um 8.30 Uhr im Kindergarten zu sein, da wir mit unserem Morgenkreis beginnen möchten!

(In Ausnahmefällen und nach Absprachen ist ein späteres Bringen natürlich möglich.)

 

 

 

Spielzeugtag:

Bitte kein Spielzeug von zu Hause mitbringen! Wir haben genug Spielsachen im Kindergarten.  Wir werden einen Spielzeugtag anbieten, wo jedes Kind ein Spielzeug mit in den Kindergarten bringen darf. Somit ist es auch etwas besonderes und die Kinder freuen sich immer sehr darauf.

 

 

Handtücher:

Wir möchten herzlichst bitten, am Freitag aus hygenischen Gründen das Handtuch mitzunehmen und am Montag ein frisches Handtuch wieder mitzubringen!  

 

Wechselklamotten:

Jedes Kind braucht Ersatzwäsche ( Unterhosen, Hosen, Shirt, Socken). Bitte in einer Stofftasche  (nicht im Turnbeutel!!!) am Garderobenplatz hängen!